Petra Art-Willkommen auf der Startseite petraart-online
transparenter platzhalter gr1 transparenter platzhalter kl1 transparenter platzhalter kl1 transparenter platzhalter kl1
transparenter platzhalter gr2 transparenter platzhalter kl2 transparenter platzhalter kl2 transparenter platzhalter kl2
transparenter platzhalter gr2 transparenter platzhalter kl2 transparenter platzhalter kl2 transparenter platzhalter kl2
transparenter platzhalter gr2 transparenter platzhalter kl2 transparenter platzhalter kl2 transparenter platzhalter kl2
Samstag, 27. August 2016
 
Home

Liebe/r Besucher/in !

Hier möchte ich Ihnen die verschiedenen Facetten meiner kreativen Arbeiten vorstellen. Es ist nur eine kleine Auswahl, die Sie neugierig machen soll… Neugierig auf meine Welt voll Farbe: Farben auf Glas. Farbe auf Porzellan. Farbe auf Papier. Farbe auf Haut – außergewöhnlich und persönlich.

Trotz der modernen Möglichkeit des Internets bevorzuge ich das persönliche Gespräch mit meinen Kunden. So kann ich genau das für Sie gestalten, was Sie gerne von Herzen verschenken werden oder was Sie für so schön finden, dass Sie es selber behalten möchten …

Kontakt:
Petra Müller | Auf Ober Dahr 4 | 56330 Kobern-Gondorf
Telefon +49 - 2607 - 567 | Fax +49 - 2607 - 961690
E-Mail Petra Art


 

Wein & Kunst im Weingut Lanius Knab

petra art präsentiert in Oberwesel einzigartigen Schmuck

Wein & Kunst petra art in Oberwesel

Im Rahmen der Jahrgangspräsentation des Weinguts Lanius Knab in Oberwesel präsentiert das Atelier pertra art außergewöhnliche Schmuckstücke und Collagen, handgearbeitet aus dem Glas der Weinflaschen.

Termin: Sa. + So., 27. - 28.08.2016 | jeweils von 13 - 18 Uhr

Weitere Informationen: Weingut Lanius-Knap

 

Bodypainting mit Weinmajestäten

Originelle Idee ist bei Facebook zum Renner geworden

Bodypainting Weinmajestäten Kobern-Gondorf

Die Koblenzer Rhein-Zeitung schreibt am 30.06.2016: „Die Koberner Weinkönigin Katharina Dötsch und ihre Prinzessinnen Franziska Leiendecker sowie Maria und Johanna Backes haben der Kobern-Gondorfer Künstlerin Petra Müller ihre nackten Rücken als Leinwand zur Verfügung gestellt. Petra Müller hat die nackte Haut per Bodypainting mit Motiven verziert, die für die Heimat der vier jungen Frauen stehen – nämlich die Mosel, den Wein, die Niederburg und den Apollofalter. 

Das vergängliche Kunstwerk hat der Fotograf Rolf Schmitz aus Lütz an verschiedenen Koberner Aussichtspunkten im Bild festgehalten. Zu sehen sind diese Fotos nun erstmals während des Koberner Wein- und Burgenfests (1. bis 3. Juli 2016) im Rittersaal.

„Heimatverbunden“ heißt die Ausstellung. Denn die Heimatverbundenheit der Weinmajestäten war es auch, die Petra Müller auf die Idee zu ihrem Werk brachte. „Die Mädels füllen ihre Rolle mit so viel Enthusiasmus aus“, sagt sie beeindruckt. Und zudem waren sie bereit, ihren Heimatort auch mal auf ungewöhnliche Weise zu präsentieren.“

Der Rhein-Zeitungs-Artikel mit dem Foto wurde auf Facebook ganz schnell zum Renner: Unzählige Likes und geteilte Inhalte!

Hier geht es zum vollständigen Artikel: Rhein-Zeitung - 30.06.2016.

 

111 Orte an der Mosel, die man …

111 Orte an der Mosel…… gesehen haben muss. Gucken, wundern, begeistert sein!

Das neue Buch „111 Orte die man gesehen haben muss" ist endlich erschienen!

Geschichten, wissenswerte Infos und außergwöhnliche Orte. …

Mein Atelier ist unter dem Kapitel Nr. 43 „Die Glasperlenmanufaktur" von der Autorin Anke Müller wunderschön beschrieben.

EMONS: Verlag € 14,95 | ISBN-10: 3-95451-325-0 | ISBN-13: 978-3-95451-325-3

 

Petra Müller in der SWR-Landesschau

Porzellanmalerei als Bodypainting

Bodypaintingkurs 2012Petra Müller bringt Porzellanmalerei auf die Haut und fertigt aus alten Weinflaschen Schmuckstücke an.

© SWR Landesschau Rheinland-Pfalz,
09.10.2013 | 03:46 min

Klicken Sie auf die Playtaste… das Laden / Streamen des Videos wird ein paar Sekunden dauern… es sind 19,3 MB zu laden…

 

Illustrationen für neues Kinderbuch

„Die Sage um den Tatzelwurm“ wurde neu verfasst

Titel Die Sage um den TatzelwurmIn Zusammenarbeit mit Stefan Gemmel und Petra Müller hat die Ortsgemeinde Kobern-Gondorf das Kinderbuch „Die Sage um den Tatzelwurm herausgegeben.

Kinderbuchautor Stefan Gemmel hat die Geschichte des Tatzelwurms entsprechend für kleinere und größere Kinder neu geschrieben. Petra Müller hat dazu die passenden Illustrationen entwickelt und erstellt.

Weiterlesen...
 
Petra Art Seeknöpfchen
„Das Wichtigste im Leben finden wir nicht durch intensive Suche,
sondern so wie man eine Muschel im Sand findet – im Grunde findet es uns."


Valid XHTML 1.0 Transitional